Rezept für Frühstücks-Bowl mit Grüntee-Matcha


29. Dezember 2019

Gesund leben, gesund essen: Warum nicht die Power des grünen Tees mit ins Essen integrieren? Am besten damit in den Tag mit einem leckeren und vitaminreichen Frühstück starten. Hier ein Rezept für zwei Portionen, wie ihr mit Früchten und Matcha eine Bowl der Extraklasse auftischt.

Zubereitung

Mische den Joghurt mit dem Matchapulver und Ahornsirup und teile ihn auf zwei Schüsseln auf. Mit der Kiwi, dem Pfirsich und den Blaubeeren belegen. Kurz vor dem Servieren über die Kokosnussflocken streuen.

Zutaten

300 Gramm Joghurt
1 Eßlöffel Matcha-Pulver
2 Teelöffel Ahornsirup
1 Kiwifrucht
in Scheiben geschnitten
1 Pfirsich
in Scheiben geschnitten
100 Gramm Blaubeeren
20 Gramm Kokosraspeln, geröstet

Aber die Bowl muss dir schmecken also schnipsle einfach die Früchte deiner Wahl in die Bowl – und lass es dir schmecken.

Rezept: Recipe from Good Food magazine, July 2016

Photo by Brooke Lark on Unsplash

Zurück zur Übersicht