Gewinne das Buch „Myome selbst heilen“ von Prof. Ingrid Gerhard


21. Januar 2020

Zu Feier der zweiten Auflage verlosen wir drei Exemplare von „Myome selbst heilen“. Erfahre in diesem Buch von Prof. Dr. Ingrid Gerhard und Dr. Barbara Rias-Bucher alles Wissenswerte über Myome, und genieße die ganze Vielfalt bunter, leichter Gerichte, die dir guttun werden.

Ratgeber: Myome natürlich behandeln

Mehr als zwei Drittel aller Frauen zwischen 35 und 55 Jahren werden im Laufe der Zeit mit der Diagnose „Myom“ konfrontiert. Die Ursache für die Entstehung der Gebärmutter-Geschwulste ist noch nicht abschließend erforscht; klar ist jedoch, dass dabei insbesondere hormonelle Veränderungen wie Östrogen-Dominanz und Progesteron-Mangel eine wichtige Rolle spielen.

Myome mit achtsamer Ernährung schrumpfen

Zwar sind Myome meist nicht gefährlich; sie führen jedoch häufig zu verschiedenen Beschwerden bei den Betroffenen, die dann mit Medikamenten oder sogar operativen Eingriffen behandelt werden. Der vorliegende Ratgeber zeigt sanfte Alternativen zu den herkömmlichen Therapien auf, da gerade in frühen Stadien die Chance besteht, das Myom-Wachstum zu bremsen und bestehende Myome regelrecht zu schrumpfen – durch achtsame Ernährung und eine bewusste Lebensweise.

Wie kannst du dieses Buch über die richtige Ernährung bei Myomen gewinnen? Beantworte uns folgende Frage:

In welcher Altersgruppe werden prozentual die meisten Myom-Erkrankungen festgestellt:

A) 18 bis 29 Jahre
B) 35 bis 55 Jahre
C) 45 bis 57 Jahre

Sende die Lösung per Mail an: verlosung@tigovit.de

Einsendeschluss ist der 9. Februar 2020.

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen außer Mitarbeiter der Tahovital GmbH und deren Angehörige. Die Gewinner werden unter allen Einsendern der richtigen Lösung durch das Los ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Ihre Kontaktdaten werden nach der Verlosung gelöscht und nicht anderweitig verwertet. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zurück zur Übersicht