FAQ – Frequently asked questions

Darf ich tigovit einnnehmen, wenn ich schwanger

Ja, man darf tigovit einnehmen, vor einer Schwangerschaft, d. h. wenn man schwanger werden will.

Darf ich tigovit einnehmen, wenn ich schwanger bin?

Nein, es ist nicht anzuraten, wenn man schon schwanger ist, tigovit einzunehmen.

Wie ist es mit dem Koffeingehalt?

tigovit enthält nur Spuren von Koffein. Es ist nur der Wirkstoff von der grünen Tee Pflanze enthalten. Drei Kapseln tigovit sind vergleichbar mit 1/10 einer Tasse Kaffee vom Koffeingehalt.

Kann ich tigovit einnehmen, so dass es mir schadet?

Unsere Tagesempfehlung sind 3 Kapseln tigovit täglich. Das schadet dem Körper nicht.  Bei tigovit geben wir eine Verzehrempfehlung an, auf der Verpackung und auf dem Beipackzettel.

Wie ist die Verzehrempfehlung „zwischen den Mahlzeiten“ zu verstehen?

„Zwischen den Mahlzeiten“ bedeutet, dass das tigovit nüchtern bzw. mit einem Mindestabstand von ½ Stunde vor oder 1 Stunde nach dem Essen verzehrt werden soll.  Diese Verzehrempfehlung geben wir an, damit tigovit nicht durch die Magensäure oder durch Nahrungsbestandteile inaktiv wird.