Was macht Tigovit so besonders?

Die hochkonzentrierte Wirkstoffkombination

Vitamin C tigovit enthält Vitamin C

tigovit enthält Vitamin C, welches die wertvollen Bestandteile des grünen Tees stabilisiert, sobald diese aufgenommen wurden. Damit wird die Verfügbarkeit dieser Stoffe weiter verbessert.

+ Schützt die Zellen vor oxidativem Stress

Grüner Tee Hoher Anteil an EGCG aus den Blättern

tigovit enthält hochwertigen Grüntee-Extrakt mit einem hohen Anteil an EGCG aus den Blättern des grünen Tees. Die wesentlichen gesundheitsfördernen Wirkungen des grünen Tees werden dem EGCG zugeschrieben.

+ Einziger natürlicher EGCG*  Lieferant

 

Bioperine® Aufnahme von EGCG

ist Träger des scharfen Pfeffergeschmacks. Es findet sich natürlich vorkommend in schwarzem Pfeffer und ist bekannt dafür, die Aufnahme von anderen Stoffen deutlich zu verbessern, indem es die Verdauungssäfte anregt.
In der Tradition wird Pfeffer seit hunderten Jahren im indischen Chai-Tee verwendet.

+ Verbessert die Aufnahme von EGCG & Vitamin C

 

Mehr über die Inhaltsstoffe & EGCG erfahren

 

Paketpreis

Tigovit

enthält hochwertigste Grüntee-Extrakte mit besonders viel natürlichem EGCG (Epigallocatechin-3-gallat), welches sonst nur in den jungen Blättern des grünen Tees vorkommt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Grüntee-Extrakten erhöht tigovit so die Bioverfügbarkeit der natürlichen Wirkstoffe des grünen Tees deutlich.

Jetzt direkt bestellen

Der tigovit Shop
Bestellen Sie den tigovit Grünteekomplex hier direkt online. Ab einem Bestellwert von 85 Euro liefern wir innerhalb Deutschland kostenfrei (ab 125 Euro ins Ausland). Sie erhalten Ihr tigovit innerhalb von 2 -3 Tagen nach Eingang Ihrer Bestellung.

Jetzt Halbjahresvorrat sichern! 6 Packungen bestellen und 5 bezahlen!

Jetzt Vorteilspack bestellen

Tigovit Grünteekomplex

Vorteile von tigovit

Deutlich höherer Anteil von EGCG

Eine Kapsel „tigovit“ enthält 160 mg reines EGCG – einem der wichtigsten Wirkstoffe des grünen Tees. Damit ist die in tigovit enthaltene Dosis EGCG deutlich höher, als bei den meisten im Handel erhältlichen Grüntee-Präparaten.

Mit seiner verbesserten und einzigartigen Rezeptur ermöglicht „tigovit“ das Wertvollste des grünen Tees mit nur einer Kapsel (entspricht vier Tassen grünen Tee) zu sich zu nehmen. Jederzeit und unkompliziert.

 

Beste Bioverfügbarkeit durch Bioperine®

Ein weiterer wertvoller Baustein in der Zusammensetzung von „tigovit“ ist das Bioperine®, ein hochwertiges Naturextrakt aus schwarzem Pfeffer (Piper nigrum) mit sehr hohem Anteil an Piperin.
Mit Bioperine® wurden erfolgreich verschiedene klinische Studien durchgeführt die zeigen, wie positiv Bioperine® sich auf die Bioverfügbarkeit unterschiedlicher Vitalstoffe auswirkt.

 

Nachhaltig – Vegan – Schadstofffrei

tigovit enthält zudem Vitamin C, welches die wertvollen Bestandteile des grünen Tees stabilisiert und die Verfügbarkeit dieser Stoffe weiter verbessert. Vitamin C hilft beim Schutz der Zellen vor oxidativem Stress, verringert Ermüdungserscheinungen und unterstützt eine normale psychische Funktion sowie eine normale Funktion des Nervensystems.
Sämtliche Inhaltsstoffe von „tigovit“ stammen aus kontrolliert biologischem Anbau und werden schonend ohne chemische Abfallprodukte gewonnen und von deutschen Labors getestet.

Mehr über Tigovit erfahren

Ethik, Philosophie & Werte

tigovit:
Ethik, Philosophie & Werte

  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
    Das verwendete Grüntee-Extrakt stammt aus kontrolliert biologischem Anbau ohne Schädlingsbekämpfungsmittel.
  • Frei von Pestiziden & Schwermetallen
    Jede Ernte wird von unabhängigen deutschen Laboren laufend auf 800 verschiedene Pestizid- und Schwermetallrückstände getestet.
  • Schonende Herstellung des Extraktes
    Durch das Wasserinfusionsverfahren werden die Inhaltsstoffe aus den Blättern der Grüntee-Pflanze Camellia sinensis besonders schonend extrahiert. Das Verfahren hinterlässt keinerlei chemische Rückstände und läuft ohne den Einsatz illegaler Lösungsmittel oder Chloroform unter strenger Einhaltung der Lebensmittelüberwachung FDA ab.
  • Hochwertiger Extrakt
    Aufgrund der ausserordentlichen Qualität wird der in tigovit beinhaltete Extrakt bei vielen klinischen Studien zur Forschung verwendet
  • Koscher und Halal zertifiziert
    tigovit ist darüber hinaus außerdem sowohl Koscher als auch Halal zertifiziert.
  • Frei von Fließstoffen
    tigovit enthält keine Fließsstoffe sondern ausschließlich die wertvollen Inhaltsstoffe. Auch die Kapseln sind rein pflanzlichen Ursprungs (HPMC Kapseln)

Sie haben weitere Fragen zu tigovit? Dann nutzen Sie auch gern unsere Whatsapp Sprechstunde: 

  • +49 151 2804 4448
Hochwertiger Extrakt

 

Ethik, Philosophie & Werte

Anwendungsbeobachtung

Anwendungsbeobachtung der Charité Berlin
Teilnehmer gesucht!

Tägliche Einnahme von Grün-Tee-Extrakt-Kapseln bei Myomen

Die Charité Berlin lädt Sie ein, an ihrer Anwendungsbeobachtung „Tägliche Einnahme von EGCG-angereicherten Grün-Tee-Extrakt-Kapseln durch Frauen mit asymptomatischen Uterusmyomen“, die sich über sechs Monate erstrecken wird, teilzunehmen.

An dieser Anwendungsbeobachtung können Sie teilnehmen, wenn Sie:
– ein Myom oder mehrere Myome haben
– zwischen 18 und 50 Jahren alt sind
– keine myombedingten Beschwerden oder
– nur geringe myombedingte Beschwerden haben

Ziel der Anwendungsbeobachtung ist es, in Erfahrung zu bringen, wie sich die tägliche Einnahme von 3×1 Grün-Tee-Kapsel auf Ihre Lebensqualität auswirkt.

Die Charité Berlin stellt Ihnen für 6 Monaten die Kapseln zur Verfügung!

Bei Interesse nutzen Sie gern das Kontaktformular. Ansprechpartnerin ist Rebekka Biro — Medizinstudentin und Doktorandin in der Klinik für Gynäkologie, Charité, Campus Virchow-Klinikum. (Direktor: Prof. Dr. J. Sehouli).






 

Blog Startseite

Der Blog zum Thema EGCG, Catechine &
grünem Tee

Wir danken dem Verein zur Förderung der medizinischen Wirkung des
grünen Tees (FEGT e. V) für die freundliche Bereitstellung der Inhalte.

 

  • Der „Heilige Gral“ im Tee

    Ist Tee wirklich gesund? Jedenfalls ist er kein Medikament. Teeblätter enthalten aber den Wirkstoff EGCG, der unter anderem gegen Gefäßerkrankungen sowie Alzheimer und Parkinson eingesetzt wird.

    Tee regt an, aber nicht auf, sagt man so schön. Allein deswegen muss das aromatische Getränk doch einfach der Gesundheit zuträglich sein! Entsprechend riesig ist das Angebot in den Regalen der Drogerien und Apotheken.

    Mehr erfahren

  • Grüner Tee verringert Plaque Bildung bei Chorea Huntington

    Berlin – Grüner Tee kann die Entstehung der Eiweißablagerungen bei Chorea Huntington verringern. Das berichtet Dagmar Ehrnhöfer aus der Forschungsgruppe von Erich Wanker vom Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin Berlin-Buch in der Zeitschrift Human Molecular Genetics

    Mehr erfahren